top of page

Zürich Hottingen - Neuapostolische Kirche - Main Organ

Typ

/Schl

Opus

Manuale

II / P

Register

20

Pfeifen

?

Disposition

I Grand Orgue C-a3

━━━━━━━━━━

21. Bourdon 16'

22. Montre 8'
16. Flûte harmonique 8'
17. Viole de Gambe 8'
23. Prestant 4'
18. Flûte 4'
19. Quinte 2 2/3'
24. Doublette 2'
25. Fourniture III 2'
20. Trompette 8'

Récit C-a3

━━━━━━━━━━
9. Salicional 8'
10. Cor de nuit 8'
5. Viole 8'
4. Voix céleste 8'
8. Octaviante 4'
7. Cornettino II 2 2/3'
6. Octavin 2'
3. Hautbois 8'
2. Voix humaine 8'
1. Tremblant

Pédale C-g1

━━━━━━━━━━
15. Soubasse 16' (Trans. GO)

14. Violon 16'
13. Octave 8' (Trans. GO)
12. Flûte 8' (Trans. GO)
11. Bombarde 16'

Koppeln

II/I, I/P, II/P
II/P super

Hilfen

  • Setzeranlage "Späth modularer Setzer"

  • Crescendo

  • Crescendo an


Geschichte

2024 - Einweihung einer neuen Orgel mit französisch-romantischer
Klangausrichtung, erbaut durch Orgelbau Späth, Rüti ZH.

Weiteres

Quelle(n)

Visited, MW, 01.2024

Besuchen

Eintrag

Mike Wyss

Geändert

Stand

25. März 2024

Karte

Gallerie

Achtung

Liebe Besucher*innen
Wir bitten Sie keine Inhalte dieser Seite, wie beispielsweise Bilder, Texte oder Dokumente, auf andere Seiten zu übertragen. 


Für Anfragen kontaktieren Sie uns bitte über das Kontakt-Formular.

© Copyright Protected! See official Source!
bottom of page